Zusammenfassung:

Bei Austritt eines Mitarbeiters sollten sie dafür Sorge tragen, dass dieser seine Zustimmung zur Löschung all seiner Daten gibt. Davor sollten Sie ihm auch die Gelegenheit geben, seine Daten zu Sichern. Bitte passen Sie dieses Muster Ihren Gegebenheiten an.




PDF-Version downloaden
Word-Version downloaden

RTF-Version downloaden

PDF-Version downloaden

Word-Version downloaden

RTF-Version downloaden


Zustimmungserklärung für die Löschung der persönlichen Daten V2


Ich ___________________________ bestätige hiermit, die durch die Zusammenarbeit erlangten, vertraulichen Daten und Informationen, sämtlich mir zugänglichen Speicherbereiche (Dateiserver, E-Mail-Postfach, Dropbox, Smartphone etc. …) vollends entfernt zu haben.

Des Weiteren bestätige ich alle verbliebenen Daten in keiner Weise zu verwenden sowie an Dritte weiter zu geben.

Auch bestätige ich, dass ich alle auf Firmenlaufwerken, Firmenhard- und Software gespeicherten persönlichen Daten von mir entfernt wurden.

Bei Zuwiderhandlung dieser Vereinbarung, bestätige ich hiermit, für den Schaden aufzukommen.

…………………………………………………………..

Ort, Datum

…………………………………………………………..

Unterschrift


Haben Sie Fragen dazu oder Anregungen? Schreiben Sie uns eine Nachricht!



Vorname*
Nachname*
Firmenname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Betreff* ÄnderungsvorschlagKommentarpersönliches Gespräch
Ihre Nachricht*

2018-07-10T16:52:34+00:00