Zusammenfassung:

Beim Versand von Gesundheitsdaten sollten Sie immer große Vorsicht walten lassen. Mit diesem Muster können Sie dafür sorgen, dass sie für die Weiterleitung eine Zustimmung einholen und somit den Voraussetzungen der DSGVO entsprechen.




PDF-Version downloaden
Word-Version downloaden

RTF-Version downloaden

PDF-Version downloaden

Word-Version downloaden

RTF-Version downloaden


Einverständniserklärung Versand von Patientendaten


Ich ______(Vorname, Name, Wohnort, Geburtsdatum)______ bin damit einverstanden, dass mein behandelnder Arzt ______(Name des Arztes, Anschrift)______ zum Zwecke der Dokumentation und der weiteren Behandlung meine Befunde und Röntgenaufnahmen an ______(Firma / Arzt, Adresse)______ weiter leitet.

Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt.

Es ist mir bekannt, dass ich diese Erklärung jederzeit ganz oder teilweise für die Zukunft widerrufen

kann.

 

…………………………………………………………..

Ort, Datum

 

…………………………………………………………..

Unterschrift


Haben Sie Fragen dazu oder Anregungen? Schreiben Sie uns eine Nachricht!



Vorname*
Nachname*
Firmenname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Betreff* ÄnderungsvorschlagKommentarpersönliches Gespräch
Ihre Nachricht*

2018-07-10T16:54:02+00:00