Compliance Governance Buch mit Richterhammer

Sie wissen mit Compliance und Governance nicht mehr weiter?
Kontaktieren Sie uns - Wir unterstützen Sie gerne!

Compliance / Governance 2017-04-04T07:58:57+00:00

COMPLIANCE / GOVERNANCE

Compliance und Governance ist nicht mehr zu trennen und hält sukzessive Einzug in Unternehmen aller Größenordnung. Als zentrales Steuerungselement beschäftigt sich das Compliance Management System mit der Einhaltung aller betrieblichen, gesetzmäßigen und normativen Anforderungen.
Die Positive Imagewirkung für Unternehmen, die Richtlinien erarbeiten und diese auch Leben, ist hinreichend erwiesen und sollte als unverzichtbarer Bestandteil für die Unternehmensphilosophie im täglichen Geschäft verankert werden.

Für die Einhaltung der IT-Compliance-Regeln bzw. des internen Kontrollsystems (IKS) sind GmbH Geschäftsführer und Aktiengesellschafts-Vorstände per Gesetz persönlich haftbar!
Ab 2018 wird eine neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft treten, die unter anderem einen erhöhten Strafrahmen bei Nichteinhaltung beinhaltet:

Strafen bis zu EUR 20 Millionen bzw. 4 % vom Umsatz sind dann möglich!

Sie müssen den Datenschutz – von außen und nach Innen – gewährleisten können. Der Imageschaden bei Bekanntwerden von Datenschutzverletzungen ist nicht zu beziffern, jener der „Innen“ verursacht wurde in Fällen sehr wohl.
Wir unterstützen Sie beim Erstellen von Compliance-Richtlinien und entlasten Ihr Unternehmen von nicht erkannten Risiken. Jeder Mitarbeiter muss Interne Richtlinien und Gesetze KENNEN und einhalten die auf seinen Tätigkeitsbereich Anwendung finden.

Ihre Vorteile im Überblick